wingwave® ist ein im Jahr 2001 von den Diplom-Psychologen Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund entwickeltes Kurzzeit-Coaching-Konzept mit einer sehr effektiven Kombination aus bereits bewährten psychologischen Coaching-Elementen.

 

wingwave® ist ein geschütztes Verfahren. Es vereint:

  • Aktivierung beider Gehirnhälften (EMDR) zur Bewältigung traumatischer Erfahrungen

  • Muskelspannungstests zur genauen Bestimmung von Gefühlen und Belastungen             und zur Erfolgskontrolle (Myostatiktest)

  • Arbeit mit negativen und positiven Glaubenssätzen (NLP

wingwave® kann nicht nur genutzt werden, um traumatische Erfahrungen zu bewältigen, sondern auch, um Selbstwertgefühl, Souveränität und Auftrittssicherheit aufzubauen.

Auch Suchtverhalten kann mit wingwave® behandelt und aufgelöst werden.